"Die Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens."
Jean Paul
deutscher Schriftsteller (1763 - 1825)

 

 

 

Die Verbindung von Kunst & Wein gehört zum KADD-Profil wie der Weinbau zu allen Östringer Stadtteilen. Kraichgauer Weingüter bieten Ihnen zur Saalöffnung ab 17.30 Uhr sowie in der Pause ein individuelles Catering und präsentieren sich mit Ihren Produkten.

 

Mit jedem Konzertbesuch lernen Sie nicht nur eine Kammermusikbesetzung, sondern auch ein neues, regionales Weingut kennen.

 

Beim Saisonauftaktkonzert 2016/17 präsentierte sich am 16. Oktober das WEINGUT MARKUS HAFNER aus der Nachbargemeinde Zeutern - passend zum Thema der Saisonbroschüre ...etwas Neues wagen... u.a. auch mit Neuem Wein.

 

In der aktuellen Saison 2017/18 gibt es beim Konzert Nr. 38 mit Peter Fessler am 15. Oktober ein Wiedersehen mit dem WEINGUT MARKUS HAFNER.

 

 

In der aktuellen Saison 2017/18 bewirtet das WEINGUT FLECKENSTEIN bei Östringers Neujahrskonzert am 21. Januar 2018 - Konzert Nr. 39

 

 

Beim Konzert Nr. 33 präsentierte sich das WEINGUT FLECKENSTEIN aus der Letzenberggemeinde Malsch.

 

 

Der Östringer Stadtteil Eichelberg grenzt mit der Nachbargemeinde Elsenz unmittelbar an den Landkreis Heilbronn. Das WEINGUT GEORG BENZ übernahm die Bewirtung beim KADD-Konzert Nr. 34 - dem Östringer Neujahrskonzert 2017 und wird beim Konzert Nr. 41 am 15. Juli 2018 beim Sommerkonzert bewirten.

 

 

Passend zum Programm mit alter Musik präsentiert sich Beim Konzert Nr. 35 erstmals das Kraichtaler WEINGUT NIWENBURG – das junge Weingut mit dem alten Namen. Niwenburg ist die alte Bezeichnung für den Kraichtaler Stadtteil Neuenbürg.

Hier finden Sie uns

Evangelisches Gemeindezentrum
Reinhold-Schneider-Str. 1
76684 Östringen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7253 270073 +49 7253 270073

 

oder schreiben Sie eine Mail an kadd@onlinehome.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© KAMMERMUSIK AUF DEM DINKELBERG e.V.