Franz-Jürgen Dörsam, Fagott

in Mannheim geboren, studierte in Hannover bei Prof. Thunemann und in Mannheim bei Professor Rinderspacher Musik. Nach Engagements im Symphonischen Orchester Berlin, der Nordwestdeutschen Philharmonie und dem Sinfonie- und Opernorchester Wuppertal arbeitet er seit 1995 als Solist und als Solofagottist im Orchester Metropolitana in Lissabon. Er kooperierte auch mit den Wiener Symphonikern, und den Orchestern Düsseldorf und Dortmund. Neben regelmäßigen Solo- und Kammermusikkonzerten unterrichtet er an der Musikhochschule Escola nacional súperior da Orquestra da Lisboa als Professor für Fagott.


Matthias Dörsam, Klarinette/Saxophon/Flöte

1960 in Mannheim als eines von fünf musikalischen Kindern geboren, studierte an der Musikhochschule Mannheim und der Swiss Jazz School Bern Klarinette, Flöte, Saxophon, Arrangement und Komposition. Seither ist er als freischaffender Künstler tätig. Neben der Arbeit als Komponist in verschiedenen Musikstilen, von Jazz bis zeitgenössische Musik, wirkt er in Orchestern, Big Bands und kleinen Besetzungen, in Studios, bei Konzerten, bei Rundfunk- und Fernsehproduktionen mit.


Er arbeitete und arbeitet unter anderem mit den Rodgau Monotones, De-Phazz, Clemens Bittlinger, Pe Werner, Jule Neigel, Sidney Youngblood, der Big Band des Hessischen Rundfunks, den Stuttgarter Philharmonikern, Coleumes, Les Primitifs, French Acoustic, zahlreichen Kammerorchestern und Crossover Projekten.

 

Mit der „Intensiv-Station Band“ und „Schlag auf Schlag“ getaltet er regelmässig Radio und TV Shows für den WDR, NDR und SWR. Die Studioarbeit in diversen Studios sowie im eigenen „Laukas Tonstudio“ ist neben dem „Livebetrieb“ ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit.

 

Adax Dörsam, Gitarre

Studium mit Abschluss an der staatlichen Hochschule für Musik Mannheim–Heidelberg. Der Gitarrist Adax Dörsam ist live und im Studio ein gefragter Mann. Zum Beispiel nutzten Xavier Naidoo, Lou Bega, JOANA, Rolf Zuckowski, Joy Fleming, Pe Werner, Ken Hensley (Uriah Heep) und Johnny Logan seine Gitarrenkünste.


Er spielt unter anderem: Gitarre, Mandoline, Dobro, Ukulele, Tres, Saz Baglama, Oud, HarfenCister, Charango, Bouzouki, Gu Cheng, Balalaika, Streichpsalter, Maultrommel.
Eigenes Tonstudio, eigene Kompositionen, Filmmusiken für SWR, Arte, WDR, SR, BR u. ARD. Zusammenarbeit mit Happy Records/Ring Musik/Weinberger Verlag.

 

Infos zum Vorverkauf finden Sie hier.

 

 

 

 

Für die bei KADD-Konzerten obligatorische Verbindung von Kunst & Wein sorgt das WEINGUT HAFNER aus dem Nachbarort Zeutern.

 

für eine alkoholfreie Alternative sorgt das "Äpfele-Projekt" des Leibniz-Gymnasiums Östringen mit selbst gepresstem Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen...

 

...und mit etwas Glück gewinnen Sie den Blumenstrauß des Tages - ausführliche Infos dazu finden Sie hier.

Hier finden Sie uns

Evangelisches Gemeindezentrum
Reinhold-Schneider-Str. 1
76684 Östringen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7253 270073 +49 7253 270073

 

oder schreiben Sie eine Mail an kadd@onlinehome.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© KAMMERMUSIK AUF DEM DINKELBERG e.V.